"Münster geht aus!" berichtet über neue Speisen

neue Speisekarte!

Soccer-Halle Rummenigge

"Rummenigge-Salat" mit extra viel Hähnchenbrust

Das Team um Arnd Schade und Michael Rummenigge hat die Gastronomie in "Deutschlands bester Soccerhalle" (Bolzen) aufgerüstet. Eine große High-Tec-Küche mit Tepanyaki-Grill, Pizzaofen, Induktionsherd usw. stellt hungrige Kicker ab sofort vor die Qual der Wahl: Von Pizza und Pasta über Schnitzel und variantenreiche Salatteller wie den großen "Rummenigge-Salat" mit extra viel Hähnchenbrustfilet reicht das Angebot. "Es ist für jeden etwas dabei, die Portionen sind reichlich und die Preise fair", umreißt Inhaber Arnd Schade das neue Gastro-Konzept. Für Teams die erst kicken und im Anschluss Fußball-Gucken wollen schnürt Schade gerne auch individuelle Pakate und serviert Mannschaftsteller. Die Sportsbar zeigt übrigens 7 Tage die Woche fast rund um die Uhr Fußball auf zwei großen Leinwänden und vielen Flachbildschirmen. Wer also noch eine Alternative sucht für die wöchentlich BuLi-Konferenz, Länderspiele oder die Champions-League: Auch Fans die nur zum Kicken-Gucken kommen sind in der Soccer-Halle willkommen. Ganz Schlaue reservieren vorab einen Tisch mit bester Sicht. Hier geht's zur neuen Speisekarte!!

© Copyright 2009 by Soccer GmbH Münster. All rights reserved.
impressum - sitemap - partner - jobs